Januar 2010


…der freiraum neuss e.V. trifft sich. Um 18:30 Uhr auf der Friedrichstraße 9 (neben Gorilla-Tattoo).

Gemeinsame Informationsaufnahme

Komm‘ vorbei, bring dich ein!

Advertisements

…Gieß heiß Wasser zur Suppe/ Heiss‘ alle willkommen!

Auf jedem Quadratmeder des Hauses der Jugend tummelten sich mindestens zwei Personen, am Buffet bildete sich zügig eine Schlange, die Theke drohte zu bersten. Mit 30-50 Personen wurde gerechnet und es kamen: 160 wild entschlossene Menschen, ausgezogen um den ausgesprochen begeisterungswürdigen Klängen der Regio-Bands Cocktailbar Stammheim und The Tips zu lauschen, zu tanzen, zu quatschen und sich an den Köstlichkeiten der „Nahrungsmeile“ zu laben.

Das Prinzip der Selbstbedienung an der Theke funktionierte reibungslos, zu passender Stunde füllten sensible Menschen (auch die, die nicht im freiraum neuss aktiv und/ oder Mitglied  sind) den Kühlschrank mit Getränken nach, sortierten das Buffet, nahmen Essensspenden entgegen, sammelten Flaschen ein, spülten das Geschirr oder eilten den besorgten OrganisatorInnen zu Hilfe, als die Musikanlage vollständig auszufallen drohte.

Besonderer Dank an dieser Stelle an The Tips, die das vermeintliche Leck im Boot (im wahrsten Sinne) „überspielten“.

Eine ziemlich gute Party mit ziemlich netten Menschen in ziemlich entspannter Atmosphäre! Schönsten Dank für all das leckere Essen, den Sekt, die Gespräche, das Tanzen, das Dasein und: frohes neues!

Bilder des Abends werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Bitte schickt auch eure Photos (wenn gemacht) an uns!