Einige mögen es geradezu als dreist bezeichnen, wenn sich kurz vor dem höchsten Neusser Feiertag eine Veranstaltung kritisch mit Schützenwesen, Gesellschaft und NS auseinandersetzt. Den Eindruck hatte der AK Geschichte allerdings nicht. Mit über 30 Gästen gut besucht und äußerst aufschlussreich war der Vortrag von Henning Borggräfe ein guter Start in die Vortragsreihe und zeigt, dass eine kritische
Öffentlichkeit in Neuss durchaus vorhanden ist.

Kurzzusammenfassung zum Vortrag (PDF-Datei)

Überblick Schützenverbandsstrukturen auf Reichsebene und in Westfalen (PDF-Datei)

Deutsche Schützenzeitung, 18. April 1936 (Grafik-Datei)

Advertisements