Der ein oder die andere wird sich bestimmt noch an den Übergang vom letzten in das aktuelle Jahr erinnern.

Auch dieses Jahr möchten wir mit euch gemeinsam Silvester feiern und am „Do it yourself – Konzept“ festhalten. Im Eintritt inbegriffen ist nicht nur Musik aus der Konserve und ein Live-Act sondern – wie vielleicht schon aus dem Vorjahr bekannt – auch sämtliche Getränke. (Hochprozentiges werden wir nicht anbieten. Wer nicht darauf verzichten möchte, darf allerdings gerne etwas mitbringen.)

Eine Basis an Essbarem werden wir ebenfalls zur Verfügung stellen. Jeder und Jede darf sich – darüberhinaus – angesprochen fühlen einen kleinen Teil zum Buffet beizutragen.

Nun zu den Fakten:

Silvester mit dem freiraumneuss e.V.
31.12.2010
20 Uhr
Haus der Jugend Neuss (Hamtorwall 18, 41460 Neuss)
8 €
7 € für Mitglieder


Live: Antilopengang -HipHop-

Musik aus der Konserve: Indie, Punk, Ska, Reggae, Electro uvm.

Der Vorverkauf (keine Abendkasse) startet ab dem 13.12.2010. Karten gibt es im Haus der Jugend, bei den bekannten Gesichtern des freiraumneuss und unter:

info@freiraumneuss.de
*
*schreibt uns hierzu wie viele Karten Ihr haben möchtet und wie euch die Karten erreichen können (Post, persönliches Treffen o.ä.).

Da wir alle gemeinsam feiern wollen, freuen wir uns auch über eure Unterstützung. Bereitet euch also schon einmal darauf vor, dass wir euch auf der Party ansprechen. Keine Angst länger als eine Stunde wird keine/r eingespannt. Freiwillig versteht sich!

+++
Wie bei allen Veranstaltungen gilt auch hier:
Mitglieder und AnhängerInnen rechtspopulistischer bzw. extrem rechter Parteien und Organisationen wie NPD, „pro NRW“, Rep oder der „Freien Kameradschaften“ haben keinen Zutritt zu der Veranstaltung. Die VeranstalterInnen behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zumachen.

+++

Fleißg, wie wir sind, planen wir momentan die bevorstehende Silvester-Party.

Der eine oder die andere wird sich bestimmt noch an das letzte Jahr erinnern.

Das gröbste haben wir bereits erledigt.
Wir haben eine Räumlichkeit, um Getränke und Technik müssen wir uns auch nur noch wenig Gedanken machen und – soviel sei verraten – der Preis und Konzept bleibt auch in diesem Jahr gleich.

Trotzdem könnten wir Deine Hilfe gebrauchen!

Wir suchen:

+ Bands und/oder Dj’s
+ Menschen die gerne einen Cocktailstand für die Party organisieren
+ Menschen die uns bei der grundsätzlichen Umsetzung unterstützen möchten

Du hast eine Idee oder möchtest Dich gerne aktiv einbringen?

Schreib einfach an: freiraumknaller@googlemail.com

oder komm zur Montagsrunde!

…Gieß heiß Wasser zur Suppe/ Heiss‘ alle willkommen!

Auf jedem Quadratmeder des Hauses der Jugend tummelten sich mindestens zwei Personen, am Buffet bildete sich zügig eine Schlange, die Theke drohte zu bersten. Mit 30-50 Personen wurde gerechnet und es kamen: 160 wild entschlossene Menschen, ausgezogen um den ausgesprochen begeisterungswürdigen Klängen der Regio-Bands Cocktailbar Stammheim und The Tips zu lauschen, zu tanzen, zu quatschen und sich an den Köstlichkeiten der „Nahrungsmeile“ zu laben.

Das Prinzip der Selbstbedienung an der Theke funktionierte reibungslos, zu passender Stunde füllten sensible Menschen (auch die, die nicht im freiraum neuss aktiv und/ oder Mitglied  sind) den Kühlschrank mit Getränken nach, sortierten das Buffet, nahmen Essensspenden entgegen, sammelten Flaschen ein, spülten das Geschirr oder eilten den besorgten OrganisatorInnen zu Hilfe, als die Musikanlage vollständig auszufallen drohte.

Besonderer Dank an dieser Stelle an The Tips, die das vermeintliche Leck im Boot (im wahrsten Sinne) „überspielten“.

Eine ziemlich gute Party mit ziemlich netten Menschen in ziemlich entspannter Atmosphäre! Schönsten Dank für all das leckere Essen, den Sekt, die Gespräche, das Tanzen, das Dasein und: frohes neues!

Bilder des Abends werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Bitte schickt auch eure Photos (wenn gemacht) an uns!

Kurz vor knapp:

Bitte denkt daran, etwas zur Buffetergänzung mitzubringen (Brot und Suppe vorhanden).

Sekt haben wir nicht, auch keinen Hartalkohol!

Wir freuen uns!

Liebe Leute, in diesem Jahr wird der freiraum eine Silvesterparty organisieren. Alle sind ganz herzlich eingeladen, den Jahreswechsel bei guter Live-Musik, leckerem Essen und kühlen Getränken mit uns zu feiern. Über eine Ergänzung des kalten und warmen Buffets freuen wir uns. Live am Start sind The Tips (Reggae/Rock) und Cocktailbar Stammheim (Punk). Ganz nebenbei habt Ihr die Möglichkeit, Euch über den Stand der Dinge beim freiraum neuss e.V. zu informieren. Bitte besorgt Euch die Tickets im Vorverkauf, da es voraussichtlich keine Abendkasse geben wird. Die Karten bekommt Ihr im Haus der Jugend, per E-Mail an den freiraum neuss oder bei den freiraum-Leuten. Bis bald!

31. Dezember 2009
21:00 Uhr
Haus der Jugend
Hamtorwall 18, Neuss